Montag, 13. Februar 2017

Weihnachtsgeschenke aus der Hölle

Ja, ja...
Weihnachten ist vorbei und eigentlich warten wir alle auf den Frühling, aber die Lady ist noch im Besitz so mancher Weihnachtsgeschenke.


Gestern Abend wagte sie sich an das selbstgemachte Geschenk ihrer Stiefschwägerin.
Keine Ahnung, ob man das so nennt, aber damit ist die Gattin des Sohnes der Frau, die vom Vater der Lady geeheelicht wurde, gemeint.
Alles klar?


Nun ja, diese Stiefschwägerin hat das Weihnachtsgeschenk selbst gemacht.
Selbstgemachte Weihnachtsgeschenke sind ja toll...
Wenn sie mit Liebe gemacht sind, so wie die der Frau Gedankenhüpfer zum Beispiel...
Das ist mit Liebe und viel Mühe gemacht und hat einen Ehrenplatz in Ladys Hütte.
Rheinkiesel, mit 3 Hühnern und einem Hahn


Die Lady ist jedoch versucht zu glauben, dass dieses Weihnachtsgeschenk, von der Gattin des Sohnes der Angeheirateten des Vaters der Lady, nicht mit der erforderlichen Liebe sondern mit dem Thermomix gemacht wurde.
Thermomix und Liebe scheinen
 sich ja bekanntlich auszuschließen...
Thermomix ist das neue Tupper!


Es handelt sich hierbei um einen K*ndersch*kolade-Liquer...


Die Lady öffnete also voller Misstrauen die Flasche und versuchte einen Schluck in ein Glas einzuschenken.
Leider hatte das Zeug eine eher feste als eine flüssige Konsistenz, also tropften nur ein paar Tropfen  reinen Alkohols aus der Flasche.
Die Lady behalf sich mit einem Gabelstiel und rührte ein wenig in der Flasche herum.
Das war vielleicht eine Pampe...
Dann sickerte dpoch tatsächlich eine dickflüssige Pampe mit Bröckelchen ins Glas.
War nicht sehr appetitlich...



Zögerlich nippte die Lady an dem undefinierbaren Zeug.

Es schmeckte ... keine Ahnung wie. Einfach nur schrecklich süß und nach einem starken Alkohol.

Das Zeug kann, nein, es muss, weg!
Aber ganz bestimmt nicht in den Ladymagen, sondern in den von Kanalratten....


Kommentare:

  1. Ey hömma! Thermomix und Liebe schließen sich definitiv nicht aus!! Ich kann auch was mit ganz viel Liebe thermomixen, wirste schon sehen!

    Allerdings habe ich mit diesen sahnehaltigen Likörchen auch schleche Erfahrungen. Geht gar nicht, das Zeugs - egal, womit es hergestellt wurde.

    ;-)
    Thermomixendes LandEi
    Eiermixendes Thermoland
    Ländliches MixEi

    AntwortenLöschen
  2. Antworten
    1. Ich kann es ja auch dir zukommen lassen... :-P

      Löschen
  3. Heb die Flasche auf. Die ist das Beste am Geschenk!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Genau das habe ich mir auch gedacht.
      Nicht mal die Schokolade mag hier jemand.

      Löschen
  4. An sich find ich die Idee ja nicht schlecht. Aber allein beim Gedanken an so ne süße Pampe, kleben sich schon meine Magenwände zusammen...😱🤣

    AntwortenLöschen

Mein Blog, meine Regeln.

Die Kommentare dürfen gerne kritisch sein, an der Sache an der Person, sie müssen NICHT meine Meinung widerspiegeln, aber:

Hier wird nicht rumgepöbelt. Wem das nicht passt, oben rechts ist ein Kreuz, dort bitte klicken, das beendet das Leiden.

Ich behalte mir vor Kommentare, nicht zu veröffentlichen, wenn ich sie als beleidigend oder politisch unkorrekt o,ä. empfinde.

Außerdem sollte jeder Manns/Frau genug sein, auch wenn er/sie anonym kommentiert, dass er wenigstens mit einem Pseudonym "unterschreibt", das ist ein Akt der Höflichkeit.

Ansonsten freue ich mich natürlich über jeden Kommentar. Das ist ja auch gut fürs Ego;-)